Übersicht

Pressemitteilung

Ilse Hosemann seit 70 Jahren in der SPD

Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel, Ilse Hosemann und Patrick Gebauer (Foto: Matthias Haaß, HNA) Zur Ehrung des dienstältesten Mitglieds in Schwalmstadt kam SPD-Landesvorsitzender Thorsten Schäfer-Gümbel am vergangenen Freitag nach Treysa.Ilse Hosemann ist seit 70 Jahren Sozialdemokratin durch und durch.1947…

Die Gemeinschaft macht uns stark

Gut besucht war das Jahrestreffen der AG 60plus im SPD-Stadtverband, zu dem auch wieder Angehörige und interessierte Gäste eingeladen waren. Nach dem gemeinsamen Mittagessen im Highlander-Restaurant gab AG-Vorsitzender Heinz Wagner einen Überblick über Aktivitäten…

Tradition und Zukunft bei der SPD Treysa

Am vergangenen Freitag traf sich der SPD-Ortsverein Treysa zu einer Mitgliederversammlung, um sich mit der Bundestagswahl 2017 zu befassen und langjährige Mitglieder für ihre Verdienste zu ehren. Vier Wochen nach der bitteren Niederlage bei der Bürgermeisterwahl in Schwalmstadt reflektierte die…

Breitband-Flickenteppich verhindern

Die SPD Schwalmstadt zeigt sich positiv gegenüber dem Vorstoß der Deutschen Telekom, das schnelle Internet mit Verbindungen bis 100 Mbit/s in den Schwalmstädter Stadtteilen Treysa, Ziegenhain, Ascherode, Wiera und Rommershausen auszubauen. „Wir freuen uns, dass die Telekom in die Breitband-Infrastruktur…

Thorsten Schäfer-Gümbel besichtigt Schwalm-Galerie

Genau zwei Wochen vor der geplanten Eröffnung besichtigt die SPD Schwalmstadt gemeinsam mit Thorsten Schäfer-Gümbel, Fraktionsvorsitzender im Hessischen Landtag, das Einkaufszentrum im Wieragrund. Die Teilnehmer des Rundgangs zeigten sich verblüfft von der Größe der einzelnen Geschäfte, die in der Schwalm-Galerie…

CDU gefährdet den Wirtschaftsstandort Schwalmstadt

Der CDU- Fraktionsvorsitzende der Stadt Schwalmstadt, Karsten Schenk, gefährdet mit seiner Wortwahl wie „Todesstoß“ und „Weißer Fleck auf der Landkarte“ wider besseres Wissen den Wirtschaftsstandort Schwalmstadt. Schwalmstadt ist in großen Teilen bereits mit Breitbandanschlüssen gut versorgt. Gute Anschlussmöglichkeiten über 16…

Breitbandausbau in Arbeit

Auch die SPD Schwalmstadt ist für den Breitbandausbau im Stadtgebiet.Die SPD Schwalmstadt sieht aber keinen vernünftigen Grund, den Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 06.06.2013 in Frage zu stellen. Hier wurde einstimmig beschlossen, den Breitbandausbau im Rahmen eines Interkommunalen Projektes der…

Guter Kompromiss zur Bahnhofstraße

Schon lange steht die Treysaer SPD für eine Fußgängerzone in der unteren Bahnhofstraße. Mit dem Bau der Wieragrundstraße wurde eine Umleitung des Verkehrs aus der Bahnhofstraße heraus baulich möglich. Seit dem fließt deutlich weniger Verkehr zwischen Wagnergasse und Hexengässchen. Das…

Ortsverein Treysa ehrte Hosemann und Ritter

Am 13.11.traf sich der Ortsverein Treysa-Rommershausen-Dittershausen zu einer Mitgliederversammlung in der Stadtsparkasse Schwalmstadt, um verdiente Mitglieder zu ehren und sich mit inhaltlichen Themen auseinanderzusetzen. Gerhard Hosemann, der in Schwalmstadt von 1989 bis 2011 Stadtverordneter und seit 1997 Stadtverordnetenvorsteher war, erhielt…

Für Breitbandausbau aber gegen Alleingänge der Stadt

Auch die SPD Schwalmstadt ist für den Breitbandausbau im Stadtgebiet. Die SPD Schwalmstadt hält aber nichts von unseriösen Anträgen der CDU-Fraktion, die mit einem „Prüfauftrag“ den Bürgerinnen und Bürgern vorgaukeln, der Breitbandausbau in Schwalmstadt könnte aus eigener Kraft innerhalb weniger…

CDU Schwalmstadt bricht bisherigen Konsens der demokratischen Parteien in Zusammenhang mit der Unterbringung von Flüchtlingen

Der Antrag der CDU zum Thema „Flüchtlingssituation“ in der Stadtverordnetenversammlung am Donnerstag ist an Populismus und Polemik nicht zu überbieten. Die menschenwürdige Unterbringung von Flüchtlingen ist aktuell die große Herausforderung aller politischen Ebenen, insbesondere aber von Landkreis und Kommunen. Der…

SPD Schwalmstadt stellt Kandidaten vor

Eine starke Truppe für die Stadtverordnetenversammlung präsentierte die SPD Schwalmstadt am vergangenen Dienstag in den Räumen des Rathauses Ziegenhain.Bei der Delegiertenversammlung der Stadtpartei Schwalmstadts wurde die Kandidatenliste für die Stadtverordneten-Versammlung verabschiedet, denn am 6. März 2016 ist Kommunalwahl in Schwalmstadt.

Der Sieg der Schaumschläger

Die CDU Schwalmstadt verkündet eine frohe Botschaft mittels Plakate, der Aufschwung komme nach Schwalmstadt. Dank des Einsatzes christdemokratischer Landes- und Bundesabgeordneter komme nun der Weiterbau der Autobahn A 49 und damit der Wohlstand nach Schwalmstadt.  „Der Weiterbau der…

Kommunal-Forum der SPD Schwalmstadt

Partizipativ war es, das Kommunal-Forum der SPD Schwalmstadt im Ortsteil Michelsberg am vergangenen Wochenende. Mit einer bunten Truppe aus fast 40 Personen, erfahrenen Kommunalpolitikern, politischen Neulingen, Jungen, Alten, Frauen, Männern, SPD Mitgliedern und Sympathisanten machte man gemeinsam große Schritte in…

Treysa nominiert Kandidaten

Bei einer Mitgliederversammlung stellte der SPD Ortsverein Treysa-Rommershausen-Dittershausen am vergangenen Mittwoch seine Kandidaten für die Kommunalwahl 2016 auf. Bereits seit letztem Herbst hatte der Vorstand mit der Kandidatensuche begonnen und viele Gespräche mit zahlreichen Mitgliedern sowie engagierten Mitbürgern ohne Parteibuch…

Neuer Vorsitzender übernimmt das Ruder

Am 01. Dezember traf sich der neu gewählte SPD-Stadtverbandsvorstand von Schwalmstadt zu seiner ersten gemeinsamen Sitzung. Es war das erste Zusammentreffen unter dem neuen Vorsitzenden Daniel Helwig, der seinen langjährigen Vorgänger in diesem Amt Helmut Schwedhelm, ablöste. Helmut Schwedhelm stand…