Übersicht

Meldungen

Fraktion vor Ort im DGH Trutzhain

Unter Leitung des neuen Fraktionsvorsitzenden Daniel Helwig trafen sich die SPD-Mitglieder im Dorfgemeinschaftshaus im Ortsteil Trutzhain.Dies ist eine von mehreren geplanten Neuerungen in der Fraktionsarbeit. Die Fraktionsmitglieder werden ihre monatliche Sitzung in Zukunft öfters abwechselnd in den Schwalmstädter Ortsteilen…

Regine Müller soll wieder in den Landtag

Der SPD Stadtverband Schwalmstadt nominierte anlässlich einer Stadtverband-Delegiertenkonferenz Regine Müller zu einer erneuten Kandidatur zur Landtagswahl im kommenden Jahr. Das Votum fiel einstimmig aus. Müller führte bei der Konferenz aus, dass sich die hessische SPD weiterhin für die Interessen der…

Jubilare und neue Mitglieder im Ortsverein Treysa

Die SPD konnte in 2017 bisher schon neun neue Mitglieder allein in Treysa in ihren Reihen begrüßen.„Das ist ein besonderes Jahr für uns“ stellte Patrick Gebauer, Vorsitzender des Ortsvereins, bei der gut besuchten Mitgliederversammlung am 07. Oktober im Haus…

Neustart für die SPD

Wir haben eine schwere Wahlniederlage erlitten und das historisch schlechteste Wahlergebnis der SPD seit Gründung der Bundesrepublik Deutschland eingefahren. Wir haben die vierte Wahlniederlage in Folge bei einer Bundestagswahl erlebt.

Generationswechsel in der SPD-Fraktion

Mit der Wahl von Daniel Helwig zum Fraktionsvorsitzenden am 21. September leitet die SPD einen Generationswechsel in der Fraktionsleitung ein.Der bisherige Fraktionsvorsitzende Michael Schneider legte zuvor sein Amt als Fraktionsvorsitzender nach 22 Jahren nieder. Er hatte dieses Amt mit…

Das Rentenkonzept der SPD

1. Doppelte Haltelinie:Gesetzlich festgelegtes Rentenniveau von mindestens 48Prozent und Beitragssatz von 22 Prozent Wir setzen eine gesetzlich festgelegte doppelte Haltelinie bei Beitragssatz und Rentenniveau. In einem ersten Schritt wird das weitere Absinken des Rentenniveaus umgehend gestoppt und bis…

Der alternde Mensch im Blickpunkt der Medizin

Spannende Informationen über die Alter(n)smedizin trug Chefarzt Dr. Jens Zemke beim Monatstreffen der AG 60plus Schwalmstadt in der hiesigen Asklepios-Klinik vor. Gerade in der Geriatrie seien ganzheitliche Maßnahmen erforderlich, um körperliche und psychische, funktionale und soziale Aspekte zu beachten.

IWF fordert höhere Vermögensabgaben in Deutschland

Überraschende Wahlkampfhilfe für SPD-Kanzlerkandidat Schulz: Der IWF will von Deutschland laut einem Zeitungsbericht höhere Steuern auf Eigentum fordern. Untere Einkommen würden dagegen zu stark belastet.Der Internationale Währungsfonds (IWF) will von Deutschland einen stärkeren Kampf gegen Ungleichheit fordern. Die…

Zusammenhänge zwischen Alter, Armut und Gesundheit

„Es geht immer um die Lebens- und Arbeitsbedingungen – auch bei der Gesundheit“ – so lautete das Fazit eines Vortrags von Professor Dr. Herbert Wassmann (Homberg) bei der AG 60plus Schwalmstadt. Anhand zahlreicher Statistiken erläuterte der Wirtschaftswissenschaftler Schlüsselbegriffe wie Armutsgefährdung,…

Neue Juso-AG gegründet

Am 15.04.2017 haben sich in der Hospitalskapelle in Schwalmstadt-Treysa die Jusos Schwalm gegründet. Sie wollen im Gebiet des ehemaligen Landkreises Ziegenhain Anlaufpunkt und Treffpunkt für politisch interessierte junge Menschen sein und die Kommunalpolitik vor Ort aktiv mitgestalten. Am vergangenen Samstag…

Wieragrundstraße: Ortstermin mit Bürgermeister Pinhard

Vorstandsmitglieder und Mandatsträger aus dem SPD-Ortsverein Treysa trafen sich mit Bürgermeister Stefan Pinhard an einem der neuralgischen Verkehrsknotenpunkte in der Stadt, der Ausfahrt der Schwalm-Galerie am unteren Ende der Wieragrundstraße.Sandra Schenk, im Ordnungsamt zuständig für Verkehrsangelegenheiten, erläuterte die planerischen…

Keine Entlastung für Familien

Ausführlich wurde am vergangenen Donnerstag der von Bürgermeister Stefan Pinhard eingebrachte Haushalt der Stadt Schwalmstadt mit einem Überschuss von 384.000€ diskutiert. 27 Änderungsanträge hatten die Fraktionen eingebracht. Die Fülle der Wünsche führte zu einer zu einer Sitzungsdauer von insgesamt…

Politischer Aschermittwoch in Schwalmstadt

Am Aschermittwoch begrüßte der Vorsitzende der SPD Schwalmstadt Patrick Gebauer die Gäste im vollen Haus für Gemeinschaftspflege. „Die fünfte Jahreszeit ist auch für uns Tradition und wir freuen uns über die vielen Gäste aller politischen Couleur, von Vereinen und Verbänden…

Kreis fördert Mobilitätskonzepte

MOBILITÄT Wir wollen zeitnah ein Modell zur Förderung der Bürgerbusse erarbeiten. Ziel ist es, dass die Förderung noch im Jahr 2017 greift. Bei der Höhe der Förderung sollen Fragen der Qualität im Fahrangebot, die Barrierefreiheit und der Einsatz von Elektromobilität…

Nordhessenrunde besichtigt Bahnhof Treysa

Die Bahnsteige, bzw. Gleise sind zum größten Teil für gehbehinderte Menschen, für Menschen, die auf Gehhilfen oder Rollstühle angewiesen sind , die Kinderwagen dabei haben, nur unter größten Schwierigkeiten, in manchen Fällen gar nicht zu erreichen.

SPD erreicht dank Schulz-Hype knapp 30 Prozent

  Seit klar ist, dass Martin Schulz die SPD in den Bundestagswahlkampf führen wird, geht es wieder bergauf mit der guten alten Tante SPD. Die Umfrage sind auf Rekordniveau und nach über 2500 Neueintritten sind wir wieder der mitgliederstärkste Partei…

Generationswechsel bei der SPD Schwalmstadt

Am vergangenen Mittwoch wählte die SPD Schwalmstadt Patrick Gebauer zu ihrem neuen Vorsitzenden. Der 25-jährige Sparkassenfachwirt, der seit 2012 stellvertretender Vorsitzender des Stadtverbandes war und bisher den Ortsverein Treysa geleitet hat, wurde von den 32 Delegierten mit 93,75% der Stimmengewählt.